News

Hier erfährst du mehr über unsere derzeitigen Projekte

Befreiung – Inhaftierte erleben Gott

Weit abseits von aller Zivilisation besucht unser Mitarbeiter Georgij Inhaftierte in einem Hochsicherheits-Gefängnis im Nordural-Gebirge. In den scheinbar aussichtslosesten Umgebungen erleben Menschen immer wieder die befreiende Liebe Gottes durch unsere Mitarbeiter, die keine Scheu vor den dunkelsten Orten zeigen. Menschen, wie Raschid, hören zum ersten Mal das Evangelium oder lesen es in einem neuen Testament, das ihnen zukommt. Sie haben Begegnungen mit Gott und Wunder geschehen nicht nur mit ihren Herzen. Raschid war zum Tode verurteilt und bekam eine Ablehnung auf sein Gnadengesuch. Aus menschlich unerklärlichen Gründen, wurde es -nachdem er Gott sein Leben gab- wieder neu betrachtet und genehmigt. Er durfte nun nach 25 Jahren Haft ein neues Leben beginnen und nutzte die Zeit, auch vor seiner Freilassung, um Vielen die gute Botschaft weiterzugeben. 

Leave a Reply